• projekte
  • filter
  • team
  • kontakt
  • links
  • RAJKA`S GARDEN
    Filter. Konzept. Wettbewerb
    ←  

    Internationaler Städtebau-Wettbewerb von CULBURB.
     
    Rajka, Ungarn / Zweites Auswahlverfahren, unter den ersten 10 von 52

    In Rajka, einem kleinem ungarischem Dorf nahe der slowakischen und österreichischen Grenze,
    sollte eine kleine städtebauliche Intervention stattfinden, welche die Idendität des Ortes erneuert und die Bindung der alteingesessenen Einwohner, sowie der neu Zugezogenen stärkt.

    Dazu wurde eine Freifläche in zentraler Dorflage als Gemeinschaftsgarten vorgeschlagen.
    Ein Garten, welcher in weitgehender Eigenregie der Dorfbewohner, als Anbaufläche für Nutzpflanzen, aber auch als Kulturgarten für Freizeit, Sport, Spiel und Erholung betrieben werden soll.
    Das Projekt zielte auf die Integration und Interaktion der Bewohner durch gemeinschaftliche Arbeit zur (ein Stück weiten) Selbstversorgung, und die Intensivierung der Bindung an den Ort durch eigenverantwortliches entwickeln und betreiben einer Gemeinschaftunternehmung ab.

    Grundlegend wurden für den Garten einige Eingriffe, wie zum Beispiel Bordsteine, Bänke und Kies vorgegeben. Laternen, Baumpflanzungen, ein Gärtner, ein Kiosk, etc pp wurden optional zur Bespielung des Gartens vorgeschlagen, wobei jedoch die Wünsche der Bewohner Priorität erhalten sollten.