Studie zum ökologischen Bauen (Städtebaumodell). Der städtebauliche Gedanke geht nicht von einer uniformen Überplanung des Baugebietes aus, vielmehr sollen in einer kleinteiligen und damit flexibleren Baufeld-Struktur unterschiedliche Möglichkeiten des ökologischen Bauens zur Verwirklichung kommen – nebenbei entsteht so eine vielfältige und lebendige Stadt. Zur Arbeit gehört ein städtebaulicher Entwurf, sowie ein Entwurf über ein kleines Haus in diesem Quartier.
 
Potsdam, Am Stern


Download der Studie als .pdf

Entwurf für das Haus EinEinHalb für das Quartier.
Der städtebauliche Gedanke geht nicht von einer uniformen Überplanung des Baugebietes aus, vielmehr sollen in einer kleinteiligen und damit flexibleren Baufeld-Struktur unterschiedliche Möglichkeiten des ökologischen Bauens zur Verwirklichung kommen.
Nebenbei entsteht so eine vielfältige und lebendige Stadt.


Modell Städtebau

 


Lageplan der Siedlung Potsdam, Am Stern
(rote Markierung = Standort Haus EinEinHalb)

 

Ansichten und Perspektive Haus EinEinHalb

 


Grundrisse

 
 
 

© pohl.obenaus, 2010